InES Symposium 2015 "Cloud Computing für Geschäftsprozesse im Mittelstand"

Am 12. November 2015 findet das InES Symposium 2015 unter dem Motto "Cloud Computing für Geschäftsprozesse im Mittelstand" statt.

Übersicht

Mittelständische Unternehmen sind bei der Unterstützung ihrer Aufgaben nach wie vor mit der Herausforderung konfrontiert, geeignete Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zur Unterstützung spezifischer Geschäftsprozesse zu identifizieren und zu implementieren. Das Cloud Computing bietet hierfür neue Potenziale: IKT-Ressourcen wie z.B. Rechenleistung, Datenspeicher, Software-Plattformen und Lösungsbausteine für Unternehmenssoftware können über das Internet ohne zeitlichen Verlust bedarfsgerecht bereitgestellt und verbrauchsabhängig abgerechnet werden.

Dennoch entwickelt sich die Nutzung von Softwarediensten zur Unterstützung von Geschäftsprozessen im Mittelstand, die über die "Cloud" bereitgestellt werden, langsamer und verhaltener als in großen Unternehmen. Die Gründe hierfür sind unterschiedlich:

  • Verfügbare Public Cloud - Lösungen zielen weitgehend auf die Standardisierung sekundärer Wertschöpfungsprozesse ab. Hiesige KMU differenzieren sich jedoch über ihre primären Wertschöpfungsprozesse im Wettbewerb, die zuweilen sehr spezifisch ausgestaltet sind.
  • Die Vertrauenswürdigkeit von Public Cloud - Lösungen stellt für KMU eine weitere große Hürde dar, da die wahrgenommenen Anforderungen an Datensicherheit und Datenschutz als schwer überwindbar eingeschätzt werden.
  • Verfügbare Public Cloud - Lösungen lassen sich nicht einfach in die bestehende Anwendungslandschaft integrieren. Für KMU ist der Integrationsaufwand relativ zum Umsatz größer als bei großen Unternehmen.
  • In KMU sind häufig nicht die erforderlichen Qualifikationen verfügbar, um die vorgenannten Herausforderungen zu bewältigen.
  • Große Unternehmen können spezifische Lösungsbedarfe über sogenannte Private Cloud - Lösungen abdecken, die die Vorteile einer spezifischen Unterstützung der Geschäftsprozesse mit einem hohem Maß an Sicherheit kombinieren.

Im Rahmen des InES Symposiums 2015 sollen die vorgenannten Potenziale und Herausforderungen des Cloud Computing zur Unterstützung von Geschäftsprozessen im Mittelstand aus einer praxisorientierten Sicht vertieft und eingehend diskutiert werden.

Agenda

13.30

Registrierung am Empfang

14.00

Begrüßung durch Prof. Dr. Alexander Mädche und Prof. Dr. Armin Heinzl

14.20

Patrick Longhin

Management von Kundenbeziehungen mit Cloudsoftware

Customer Relationship Manager bei Verivox GmbH

14.55

Michael Kuhn

ByD in der Praxis: Erfahrungsbericht eines KMU mit Live-Szenario (Teil 1)

ameria GmbH

15.15

Achim Menten

ByD in der Praxis: Erfahrungsbericht eines KMU mit Live-Szenario (Teil 2)

Global Account Manager bei ameria GmbH

15.30

Pause

16.15

Andreas Witt

Smart Manufacturing auf einer Cloud-Plattform

Head of HMI Development bei TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG

16.45

 

Christian Kaiser

Cloud-Plattformen in diversifizierten und dezentralen Organisationsstrukturen

 

IT Projekt Manager (Portal Technologie) bei Freudenberg & Co. KG

17.15

 

Prof. Dr. Armin Heinzl

Verleihung des fwi-Preises und Resümee des Tages

Direktor Institut für Enterprise Systems

Erster Vorsitzender des Förderkreises für Wirtschaftsinformatik e.V.

17.30

Get-together

Hinweis

Leider muss der Vortrag von Eugen Volk, Bosch Software Innovations GmbH aufgrund dringender Geschäftstermine des Referenten kurzfristig ausfallen.

Tickets

Über den Button "Tickets kaufen" können Sie Ihr persönliches Online-Ticket bestellen. Ihre Daten werden selbstverständlich über eine gesicherte Verbindung übertragen.

Eventbrite - InES Symposium 2015


Veranstaltungsort


Kontakt